THEATER4 - WER SIND WIR?

//Menschen, die das lieben was sie tun

Theater4 ist eine Gruppe höchst unterschiedlicher Menschen, die eine große Leidenschaft verbindet: Der Wille, der Anspruch und das Können, auch außerhalb der etablierten Häuser Theater auf hohem Niveau zu machen.

Den Begriff Amateurtheater vermeiden wir so gut es geht – auch wenn er in seiner eigentlichen Bedeutung, nämlich etwas aus Liebe zu tun, genau auf das Theater4 zutrifft. Doch unsere Ansprüche an unsere Produktionen gehen über das reine Unterhaltenwollen und sich selbst auf der Bühne ausprobieren wollen hinaus.

Im Theater4 haben sich freie Theaterschaffende zusammengefunden, die mit viel Engagement und Können die seltene Möglichkeit nutzen, im semiprofessionellen Bereich anspruchvolles Theater zu machen.

Das Ensemble setzt sich mittlerweile aus 25 Schauspielern, Bühnenschaffenden und Theaterbegeisterten zusammen. Gerade die Zusammenarbeit von professionellen Kunstschaffenden – sei es nun im Bereich Theaterpädagogik, Grafik, Bühnenbau, Licht oder Schauspiel – mit semiprofessionellen Amateuren, macht den Reiz der Theater4 Produktionen aus. Liebe zum Tun trifft auf Wissen um das richtige Tun.

Durch die vielfältigen und fruchtbaren Kontakte zieht sich das Theater4 Netzwerk mittlerweile weit über Nürnbergs Grenzen hinaus.

Kurz und gut – Theater4 lebt von Menschen, die das lieben was sie tun, denen das Theater und die Geschichten hinter den Worten wichtig sind, die den Luxus lieben, ein halbes Jahr lang für fünf vergängliche Abende zu proben, die wissen, dass es viel mehr gute Theaterstücke als gute Inszenierungen gibt und unsere Stadt ein bisschen mehr lebendige Kultur vertragen kann.